25 Jahre Quadra
Kork
Korkböden sind nachhaltig, isolierend und trittelastisch; sie werden mehr und mehr zum Trendsetter für Wohnräume
Zur Kollektion

Korkböden werden immer beliebter. Durch die trittelastische und isolierende Wirkung von Kork eignen sich Korkböden hervorragend für Kinderzimmer, denn Ohren und Gelenke werden beim Toben geschont. Diese Böden können generell in privaten Wohnbereichen sehr gut genutzt werden, da sie pflegeleicht, fußwarm und strapazierfähig sind. Kork weist eine antistatische Wirkung auf, mit der das Anziehen von Staub vermieden wird. Somit sind Korkböden für Allergiker und Asthmatiker geeignet. Gerne stellen wir Ihnen die weiteren Vorteile von Korkböden aus dem Großhandel für Bodenleger vor. Sprechen Sie Ihren zuständigen Außendienst-Mitarbeiter an!

Starke Marken kork

Aktuelle Kollektionen: Korkböden

Porto [23] Korkböden

Schönheit, Komfort und Langlebigkeit vereint in einer Kollektion: Kork-Bodenbeläge zur schwimmenden Verlegung sowie zur vollflächigen Verklebung.

Korkböden sind die heimlichen Trendsetter

Kork ist ein Naturprodukt und wird aus der Rinde der Korkeiche gewonnen. Die Korkeichenwälder, auch Montados genannt, zählen zu den 36 Biodiversitäts-Brennpunkten der Welt. Die Rinde der Korkeiche ist nicht nur ein besonders guter CO2 -Speicher, sondern auch ein sehr wertvoller und nachhaltiger Rohstoff. Kork ist heute mehr als ein Grundstoff, der für Pinnwände genutzt wird.

Durch die spezifischen Eigenschaften des Korks wirkt sich dieser Bodenbelag positiv auf das Wohlgefühl Ihrer Kunden aus. Kork ist besonders leise und strahlt damit eine ganz besondere Ruhe aus. Neben den gesundheitlichen Vorteilen bietet Kork mittlerweile eine hohe Anzahl an stylischen und modernen Designs, die den passenden Look für die Räume Ihrer Kunden erschaffen. 

Scroll to Top