Egbert Wilts GmbH & Co. KG

Handelsstraße 26
16303 Schwedt/Oder

Vertriebsgebietsleitung

Vertriebsgebiet 5 | Greifswald, Neustrelitz, Rostock, Schwedt, Schwerin

Öffnungszeiten & Erreichbarkeit
Mo. - Do.: 06:30 - 16:00 Uhr
Fr.: 06:30 - 13:00 Uhr
Mo. - Do.: 06:30 - 16:00 Uhr
Fr.: 06:30 - 13:00 Uhr
Mo. - Do.: 07:00 - 15:00 Uhr
Fr.: 07:00 - 12:00 Uhr
Veranstaltungen
Derzeit finden am Standort Schwedt keine Veranstaltungen statt. In Kürze mehr!

Die Services im Großhandel für Maler und Bodenleger in Schwedt

Farben-Misch-Service

Am Standort Schwedt bieten wir Ihnen neben der Präsentation hochpigmentierter Farben auch einen hochwertigen Farbtönservice für Farben und Lacke verschiedener Marken. Mit eigenen Produkten und Produkten von starken Industriepartnern stellen wir Ihnen ein breites Farben- und Lacksortiment zur Auswahl. Durch die verschiedenen Farbmischanlagen werden die Farben getönt, garantiert farbtonsicher und jederzeit reproduzierbar. Gerne beraten wir Sie auch zu Wand- und Bodenbelägen.

 

Verstärkung im Großhandel in Schwedt gesucht

Aktuelle Stellenausschreibungen

Werden Sie Teil unseres Teams im Großhandel für Maler und Bodenleger am Standort Schwedt. Mehr als 360 motivierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in unserem Familienunternehmen sorgen dafür, dass unsere Kunden zufrieden sind. Wir respektieren und fördern unsere Teams an den Standorten und bieten ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld.

 

Wilts Großhandel für Maler und Bodenleger im uckermärkischen Schwedt

Die Uckermark, historische Landschaft im Land Brandenburg und in Nordostdeutschland gelegen, beheimatet die Stadt Schwedt mit knapp 30.000 Einwohnern. Gekennzeichnet durch eine Vielzahl an Seen zwischen der unteren Oder und der oberen Havel, versprüht dieser Landstrich seinen ganz besonderen Charme. Hier ist der östlichste Standort des Großhandels für Maler und Bodenleger gelegen, kurz vor den Toren Polens.

Bei einem Besuch der Stadt Schwedt ist der Wasserturm, der sich am südlichen Ortsausgang befindet, schon von Weitem zu sehen. 1911 errichtet und in Backsteinmauerwerk ausgeführt, ist er seit 1965 außer Betrieb. Die Nebengebäude werden als Hotel und Restaurant genutzt. Bei Ihrer nächsten Abholung in unserem Großhandel halten Sie doch einmal Ausschau nach genau diesem Wasserturm.

Scroll to Top